Am vergangenen Samstag fand unser traditioneller Benefiz-Abend

„Gans im Glanz“

in der Kapelle des Köngener Schlosses statt, den die Freien Wähler Köngen nun zum 16. Mal in Folge zum Gedenken an den Martinstag veranstalteten.

Wir freuen uns sehr über den großen Zuspruch, den dieses Benefiz-Dinner alljährlich erfährt. Die Schlosskapelle war wieder bis zum letzten Platz belegt.

Zum traditionellen Gansbraten-Menü aus dem Hause „Schwanen“ wurde den Gästen dieses Jahr ein Ohrenschmaus der besonderen Art serviert. Als Matrosen eines Kreuzfahrtschiffes nahm das Männersextett „Boys of Voice“ das Publikum mit auf eine musikalische Weltreise über alle Kontinente. Begleitet wurde das Ensemble von Simone Mayer am Flügel. Die Gäste waren begeistert von dem abwechslungsreichen, durch kurze Dialoge verknüpften Programm, das durch die unterschiedlichsten Musikstile und Länder führte.

Die Freien Wähler möchten sich sehr herzlich bei allen bedanken, die bei diesem Abend unterstützt haben, allen voran natürlich bei den „Boys of Voice“ und beim „Schwanen“-Team um unseren Fraktionskollegen Erwin Benz, sowie bei der Gärtnerei Schmauk für den Blumenschmuck.

Wir haben uns entschlossen, den Erlös der Veranstaltung dieses Jahr hälftig zu teilen. Eine Hälfte geht an den Bürgerbusverein Köngen, die andere Hälfte soll für die Ausstattung des gerade im Bau befindlichen Gemeinwesenhauses eingesetzt werden. Hier möchten wir in enger Abstimmung mit den zukünftigen Nutzern einen Beitrag zur benötigten Inneneinrichtung beisteuern. Über beide Vorhaben werden wir an dieser Stelle noch ausführlich berichten.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



Keine Events eingetragen